KU UPD: Religion als Hilfestellung in aktuellen Überlebenskrisen?

Prof. Dr. Konrad Raiser, ehemals Generalsekretär des Ökumenischen Rates der Kirchen, thematisierte in seinem öffentlichen Vortrag „Religion – Macht – Hoffnung” an der KU die Rolle der Religionsgemeinschaften sowie das Verhältnis von Religion, Wissenschaft und Politik vor den Herausforderungen einer bedrohten Umwelt. Der Vortrag fand im Rahmen des „2. Günter-Altner-Gespräches“ statt, welches von Prof. Dr. Ulrich Bartosch, Inhaber der Professur für Pädagogik an der Fakultät für Soziale Arbeit der KU, und dem Laudato Si‘-Projekt-Team der KU/VDW ausgerichtet wurde.

Lesen Sie hier den vollständigen Bericht.

By |2018-07-03T11:40:15+00:00Januar 23rd, 2018|Berichte|Kommentare deaktiviert für KU UPD: Religion als Hilfestellung in aktuellen Überlebenskrisen?
This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
672