Berichte

Nachhaltigkeit in der Sozialen Arbeit

Prof. Dr. Ulrich Bartosch veröffentlichte zu seinem Vortrag, auf dem Fachbereichstag Soziale Arbeit (FBTS) vom 18. bis 20. Juni 2018, das Essay: "Nachhaltigkeit in der Sozialen Arbeit - Weltrettung ohne Soziale Arbeit! Was hat der Papst, was wir nicht haben?"

By |2018-10-22T14:54:19+00:00Oktober 22nd, 2018|Berichte|Kommentare deaktiviert für Nachhaltigkeit in der Sozialen Arbeit

KU UPD: Poster-Aktion des Laudato Si‘-Projektes in der Willibaldswoche

Studierende der Fakultät für Soziale Arbeit stellten im Rahmen der Willibaldswoche der Diözese Eichstätt sowie an der KU 30 verschiedene Poster mit Interviews zu Kernpassagen der Umwelt- und Sozialenzyklika Laudato Si‘ aus. Die Poster dokumentieren Gespräche über Kernthemen von Papst Franziskus. Hier finden Sie den vollständigen Bericht.

By |2018-07-18T10:24:55+00:00Juli 16th, 2018|Berichte|Kommentare deaktiviert für KU UPD: Poster-Aktion des Laudato Si‘-Projektes in der Willibaldswoche

Klimareporter: Gelobt seist du, mein Herr – wann handeln die Geschöpfe?

Drei Jahre ist es her, dass Papst Franziskus auf 200 Seiten ein Plädoyer für radikalen Klimaschutz gehalten hat. Seine zweite Enzyklika trägt den Namen "Laudato Si'" ("Gelobt seist du"). Inspiriert wurde der Papst – wie schon bei der Wahl des eigenen Namens – vom katholischen Heiligen Franz von Assisi und dessen "Sonnengesang", der als ältestes [...]

By |2018-07-16T15:07:56+00:00Juli 6th, 2018|Berichte|Kommentare deaktiviert für Klimareporter: Gelobt seist du, mein Herr – wann handeln die Geschöpfe?

KU UPD: Religion als Hilfestellung in aktuellen Überlebenskrisen?

Prof. Dr. Konrad Raiser, ehemals Generalsekretär des Ökumenischen Rates der Kirchen, thematisierte in seinem öffentlichen Vortrag „Religion – Macht – Hoffnung" an der KU die Rolle der Religionsgemeinschaften sowie das Verhältnis von Religion, Wissenschaft und Politik vor den Herausforderungen einer bedrohten Umwelt. Der Vortrag fand im Rahmen des „2. Günter-Altner-Gespräches“ statt, welches von Prof. Dr. [...]

By |2018-07-03T11:40:15+00:00Januar 23rd, 2018|Berichte|Kommentare deaktiviert für KU UPD: Religion als Hilfestellung in aktuellen Überlebenskrisen?

Nachhaltigkeitsbericht 2016/2017 der KU Eichstätt-Ingolstadt

Mit ihrem inzwischen fünften Nachhaltigkeitsbericht informiert die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt für das Jahr 2016 über die neuesten Entwicklungen zu diesem Themenfeld, an dem sich die KU als Leitbild orientiert. Dabei nimmt der Bericht vorwiegend sechs zentrale Handlungsfelder in den Blick: Forschung, Lehre, Betrieb, Governance, Transfer und Studierendeninitiativen. Auch das Laudato Si' Projekt wird mehrfach erwähnt. Auf [...]

By |2017-12-20T15:23:33+00:00Dezember 4th, 2017|Berichte|0 Comments

Laudato Si´ Projekt der KU bei internationaler Nachhaltigkeitskonferenz

Bei der „International Sustainability Transitions Conference“ (IST) in Göteborg, einer der größten internationalen Veranstaltungen zu Nachhaltigkeits- und Transformationsforschung, war auch das Verbundprojekt zur Enzyklika „Laudato Si‘“ von Katholischer Universität Eichstätt-Ingolstadt und der Vereinigung Deutscher Wissenschaftler (VDW) vertreten. Das Projektteam um Prof. Dr. Ulrich Bartosch und die Projektreferenten Christian Meier und Till Weyers thematisierten in einer [...]

By |2018-07-03T11:42:49+00:00Juli 3rd, 2017|Berichte|Kommentare deaktiviert für Laudato Si´ Projekt der KU bei internationaler Nachhaltigkeitskonferenz

Eichstätter Journal: Umdenken für eine volle Welt

Klimawandel, überordender Reichtum einerseits, Hunger und bittere Armut anderseits, Umweltkatastrophen und Flüchtlingsströme - dass es auf der Welt nicht immer gerecht zugeht, ist wohl jedem klar. Aber was tun, um das zu ändern? Weniger Gier und Wachstum können viele der Probleme lösen helfen- davon ist Ernst Ulrich von Weizsäcker, der Co-Präsident des einflussreichen "Club of [...]

By |2018-07-03T11:43:36+00:00Juni 15th, 2017|Berichte|Kommentare deaktiviert für Eichstätter Journal: Umdenken für eine volle Welt

Laudato Si’ als Brücke zwischen Politik und individuellem Handeln

Hubert Weiger, Landesvorsitzender des BUND Naturschutz in Bayern e.V. und Vorsitzender des BUND Deutschland war Hauptredner eines zweitägigen Symposiums zur Nachhaltigkeit an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt, die seit geraumer Zeit gemeinsam mit der Vereinigung Deutscher Wissenschaftler e.V. im Rahmen des Projekts „Laudato Si´- Die päpstliche Enzyklika im Diskurs für eine große Transformation die Impulse der [...]

By |2017-12-20T15:29:23+00:00Juni 1st, 2017|Berichte|Kommentare deaktiviert für Laudato Si’ als Brücke zwischen Politik und individuellem Handeln

Eichstätter Kurier: Diskussionen über Klimaschutz

Studenten, Professoren und verschiedene Institutionen im "World-Cafe" Beim Laudato-Si Gesprächsvormittag diskutierten rund 100 Studierende, Professoren der Universität Eichstätt-Ingolstadt und Vertreter verschiedener Institutionen über folgende Fragen: Was können wir tun, um uns im Sinne der päpstlichen Enzyklika Laudato Si für einen verantwortungsvollen und bewussteren Umgang mit unserem Planeten einzusetzen? Mit welchen Problemen kämpfen wir auf unserem [...]

By |2018-07-03T11:46:21+00:00Mai 29th, 2017|Berichte|Kommentare deaktiviert für Eichstätter Kurier: Diskussionen über Klimaschutz
This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
578